Kategorie: MOBILITÄT

Hertz plant schnellere Vermietung dank Gesichtserkennung

Der Automobil-Vermieter Hertz kündigte am Dienstag an, das Unternehmen werde in Zukunft Gesichtserkennung und Fingerabdruck-Prüfung nutzen, um den Auto-Anmietprozess an Flughäfen zu beschleunigen. Der Mietwagen-Riese schloss dazu einen Vertrag mit dem biometrischen Flughafensicherheits-Unternehmen Clear ab, welches die Technologie bereit stellt. Die beiden Unternehmen launchten das…

Schadenersatz in Höhe von 167 Millionen US-Dollar: Tesla verklagt ehemaligen Angestellten

Der Automobilhersteller Tesla verklagt dseine ehemaligen Angestellten Martin Tripp auf mehr als 167 Millionen US-Dollar. Bereits seit dem Frühjahr 2018 sind Tripp und Tesla in einen erbitterten Rechtsstreit verwickelt. Grund für diesen waren Tripps Behauptungen, der Elektrofahrzeughersteller verwendete fehlerhafte Batterie-Herstellungspraktiken und verschweige relevante Informationen vor…

Flixbus – Kampfpreise für den US-Markt

Nachdem der Fernbus-Anbieter Flixbus erst im Mai erfolgreich in den USA durchstartete, kann das deutsche Unternehmen jetzt bereits eine durchaus positive Bilanz ziehen. So positiv, dass der Münchner Busreise-Vermittler sein Angebot jetzt ausbaut und sogar verdoppelt. Neben neuen Routen in Mittel- und Nordkalifornien wird es…